Musikkontrolle über Master/Slave-Konfiguration 2017-11-02T09:57:08+00:00

Die Master/Slave-Option
Das besondere Steuerungstool für Hotelgruppen

Mit MaxXTraxX können Hotelgruppen ihre einheitliche Musikhandschrift über ein zentrales Master-System bestimmen und gleichzeitig deren Umsetzung an allen Slave-System-Standorten kontrollieren.

Das Master-System sagt jedem Slave „draußen“

  • Das musst du! 
  • Das kannst du!
  • Das darfst du manchmal!
  • Das darfst du in keinem Fall!

Ein Master kann Slaves

  • mit unterschiedlicher Anzahl von Audiokanälen
  • mit unterschiedlichen MaxXTraxX-Versionen (pro und/oder lite) steuern.

und die „Vor-Ort-Steuerung“ von Slaves

  • permanent oder zeitweise einschränken,
  • vollständig oder teilweise blockieren,
  • für alle Standorte oder nur für ausgewählte festlegen..

Daraus ergeben sich individuelle lokale Steuerungsrechte. Diese legt der MaxXTraxX-Kunde über die von uns gelieferte „Rechteliste“ fest, die wir in jeden Slave-Account Punkt für Punkt eintragen..

Über den Stundenplan – eine weitere kostenlose MaxXTraxX-Option – kann der Master die Musiksteuerung an den verschiedenen Standorten zusätzlich differenzieren: 
Er bestimmt MaxXTraxX-System, Tag, Uhrzeit und Audiokanal, an/in dem ein Musikprogramm oder eine kundeneigene Playliste automatisch wechselt.

Interesse an der Master/Slave-Option für mehrere Standorte?
Fordern Sie hier dieRechteliste für Slave-Systeme“ an.